Freizeitgruppen

„Gemeinsam macht alles noch mehr Spaß!“

Freizeit hat eine wesentliche Bedeutung für die menschliche Lebensverwirklichung, die individuelle Lebenszufriedenheit und das menschliche Lebensglück. Da der Zugang zu einer sinnvollen Freizeitgestaltung für Menschen mit Behinderung oftmals erschwert ist, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, ein differenziertes Angebot an Aktivitäten zu entwickeln, das es allen Teilnehmer/innen ermöglicht, Freizeit miteinander zu erleben und zu genießen.

Unsere Ziele sind

  • Sinnerfüllte, selbstbestimmte Freizeitgestaltung
  • Erholung und Ausgleich
  • Spaß, Geselligkeit, Begegnung
  • Erweiterung von Interessen und Neigungen
  • Ermöglichung neuer Erlebnisse und Selbsterfahrung
  • Soziale Erfahrungen
  • Unterstützung und Entlastung der Familien / Angehörigen
  • Gesellschaftliche Partizipation und Inklusion

 

 

Hier unser Flyer…

Unsere Angebote sind

  • Nachmittagsreffen in regelmäßigem Rhythmus
  • Aktivitäten angepasst an die individuellen Fähigkeiten, Bedürfnisse und Wünsche unserer Teilnehmer/innen
  • Musizieren oder Tanzen
  • Spielnachmittage
  • Ausflüge, Stadtbummel
  • Kreatives Gestalten, Malen, Basteln
  • Kochen
  • Tischfußball oder Billard
  • Sportliche Aktivitäten wie Schwimmen, Tischtennis, Minigolf, Kegeln, Boule und Klettern

Aktueller Freizeitgruppenplan

Neben unseren regulären Freizeitgruppen gibt es auch mehrere interessante Projektgruppen

  • Theater
  • Malen
  • Judo
  • Zumba Gold
  • Wassergymnastik
  • Freitagsfreizeit („Nachtschwärmergruppe“)
  • Samstagsfreizeit („Ausflugsgruppe“)

Bei Interesse können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen, um einen Termin zum Schnuppern zu vereinbaren und /oder offene Fragen zu klären.

Öffnungszeiten:
Termine nach Vereinbarung!

Kontakt