Advent, Advent das 4. Lichtlein brennt!

Zum 4. Advent backen Jana und Kerstin aus der Küche der Lebenshilfe St. Wendel einen GEWÜRZKUCHEN (Form: 26 cm rund)

Zutaten:
125 g Butter
250 g Zucker
320 g Mehl
125 g geriebene Schokolade
4 Eier (trennen)
ca. 3-4 gehäufte Esslöffel Lebkuchengewürz (nach Belieben)
200 ml Milch
1 P. Backpulver

Zubereitung:
Eiweiß steif schlagen,
Butter schaumig rühren, Zucker und Eigelb zugeben und schaumig schlagen,
Mehl, Backpulver, Lebkuchengewürz und Milch zugeben.
Bei 150-170 °C ca. 45 min backen.

Zuckerguss:
150 g Puderzucker mit 2 Esslöffel Wasser anrühren
WICHTIG: Zuckerguss auf den noch lauwarmen Kuchen geben! (Dann wird er schön saftig.)

Doppeltes Rezept ergibt ein Blech.